Heinerbike beim Bundesumwelt- und Verkehrskongress

Der Bundesumwelt- und Verkehrskongress (BUVKO) ist ein ehrenamtlich organisierter Kongress, der alle zwei Jahre in einer deutschen Stadt stattfindet. Dieses Jahr von 15.-17. März, erstmals in Darmstadt.

Sein Motto lautete „Mensch und Stadt in Bewegung“. Es kamen 400 Teilnehmer aus dem gesamten deutschsprachigen Raum.

Der LincolnLader stand prominent im Foyer der Hochschule Darmstadt.

Hannes, Tinka und Martin haben Heinerbike und das Forum Freie Lastenräder bei einem „Speed Dating“ den Kongressteilnehmern vorgestellt.

Das Abschlussplenum des BUVKO. Foto: Thomas Grän