Liebe Heinerbike-Nutzer*innen,

in dieser Mail senden wir euch Neuigkeiten zu Heinerbike. Themen:
  • Neue Stationen ab Dezember
  • Ergebnisse der Umfrage
  • Mitmachen bei Heinerbike möglich
  • Bitte selten buchen
  • Fotos fürs Logbuch
Grüße
Martin Huth
Heinerbike-Koordinator

Neue Stationen ab Dezember

Bessungen und das Edelsteinviertel bekommen für drei Monate ein Heinerbike:
Für die Bessunger ist die Ausleihe bei der Apotheke LaVie am Bessunger Platz.
Für die Bewohner des Edelsteinviertels gibt es wieder die Station AGORA.

Im Johannesviertel kann ein Heinerbike beim Fahrradladen eeemotion ausgeliehen werden.

Die Innenstadt-Station ist nun bei ComicCosmos (weil bei der DA-Info in der Vorweihnachtszeit viel los ist).

Die Stationen Farbenkrauth und zwanzig° bleiben unverändert.

Die Räder sind ab sofort buchbar.

In Kranichstein und in der Heimstättensiedlung gibt es dann leider kein Heinerbike mehr.

Ergebnisse der Nutzer*innen-Umfrage

5% aller Heinerbike-Nutzer*innen haben den Fragebogen ausgefüllt. Die Ergebnisse habe ich grafisch aufbereitet. Sie können hier eingesehen werden:
https://www.heinerbike.de/umfrage-auswertung/
Das wichtigste Ergebnis: Über die Hälfte aller Fahrten wären ohne Heinerbike mit dem Auto gemacht worden. Heinerbike ist damit ein wichtiger Beitrag zur Mobilitätswende in Darmstadt. (natürlich auf sehr geringem Niveau - mit 6 Lastenrädern können nur sehr wenige Menschen ihr Auto stehen lassen..)
19-haushaltsgroesse.svg_

Mitmachen bei Heinerbike möglich

In der Umfrage haben fast 20% ein klares "Ja" auf die Frage geantwortet, ob sie bei Heinerbike aktiv mitmachen möchten. Weitere 40% können es sich vorstellen.

Heinerbike ist ein ehrenamtliches Projekt und funktioniert nur, wenn möglichst viele Menschen aktiv mitwirken. Im Übrigen wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Das nächste Treffen der Heinerbike-Aktiven ist am Montag, 18. November um 19:30 Uhr, beim Wohnprojekt Heinersyndikat in der Lincolnsiedlung (Mahatma-Gandhi-Straße 21-25, bei Grön klingeln). Gerne vorher anmelden: martin.huth@heinerbike.de.
Wir planen die Übergabe der Räder an die neuen Stationen, und vergeben die Rad-Patenschaften für die nächsten drei Monate. Wir freuen uns auf dich!
Gruppenbild-2017

Bitte selten buchen

Derzeit gibt es einige "Power-User*innen", welche regelmäßig buchen. Das finden wir nicht fair, da es nur sechs Heinerbikes gibt. Es gibt auch Beschwerden von Nutzer*innen, die bisher noch gar kein Rad buchen konnten.
Bitte beschränkt euch auf etwa eine Buchung pro Monat.

Fotos fürs Logbuch

Wir freuen uns über Fotos oder Texte eurer Heinerbike-Fahrt, die wir im Logbuch veröffentlichen können. So wie dieses von der Sternfahrt zur Mobilitätswende anlässlich der IAA:
Ein Bild von ...
MailPoet