Heinerbike

Ein freier und kostenloser Lastenradverleih für Darmstadt.

Deine Meinung zu Lastenrädern zählt – Jetzt an Studie teilnehmen und Gutschein gewinnen!

Liebe Heinerbike-Nutzer*innen, gemeinsam mit der Technischen Universität Berlin möchten wir mehr über deine Erfahrungen und Einschätzungen im Hinblick auf freie Lastenräder erfahren.

Ganz egal, ob du freie Lastenräder kürzlich oder vor längerer Zeit genutzt hast und ob du sie regelmäßig oder lediglich einmal ausgeliehen hast – deine Meinung zählt!

Nimm dir daher bitte 10 bis 15 Minuten Zeit, um die Umfrage unter folgendem Link auszufüllen: https://www.soscisurvey.de/freielastenraeder/
Mit deiner Teilnahme an der Studie leistest du einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung freier Lastenräder und somit zur Verkehrswende. Darüber hinaus hast du die Chance, einen von 10 Gutscheinen im Wert von jeweils 50€ für den grünen Onlineshop Avocadostore zu gewinnen.
Wir empfehlen, die Studie an einem Laptop oder Tablet auszufüllen. Weitere Infos zur Studie sowie Ansprechpersonen für Fragen findest du über den Link zur Studie.

Vielen Dank im Voraus für deine Teilnahme!

Wissenschaftsstadt Darmstadt und Land Hessen finanzieren 10 neue Heinerbikes

Die Heinerbike-Flotte wächst!

Folgende Räder können ab Sommer 2022 ausgeliehen werden (Bericht mit Fotos):

  • Long John „e-cargo“ von Cluuv mit Kindersitz und Schienensystem
  • Long John „One“ von CargoFactory
  • Long John „FS 200“ von CaGo mit Vorderradfederung
  • Lastenradanhänger Carla Cargo „Carla“
  • Lastendreirad „Musketier“ mit Plane & Spriegel von Radkutsche
  • Lastendreirad „Triliner“ von Rytle
  • 2x Rikscha mit Verdeck: “Chat” von Van Raam
  • Tandem „Fun2Go“ von VanRaam
  • Lastenroller „SurbX“ von Reck

Wir danken dem Land Hessen und der Wissenschaftsstadt Darmstadt für die Finanzierung der 90.000 EUR teuren Räder.

Pressemeldung Wissenschaftsstadt Darmstadt – Magistratsvorlage mit Beschreibung der Räder

Hygieneregeln

  • Bei der Übergabe den persönlichen Kontakt meiden.
  • Lenkergriffe des Fahrrades vor der ersten Nutzung desinfizieren. (bitte Desinfektionsmittel möglichst selbst mitbringen)

Nächste Buchungsmöglichkeit

übermorgen:
JuniJuli
ArtikelStandort29300102030405060708091011121314151617181920212223242526272829
EinkaufsEselSparradXXXXXXXXXXX*XXXXXXXX0000XXXXXX0
LincolnLaderFarbenkrauthXXXXXXXXX00*XXXXX0*000000*00000
KrempelKarrenbioversum Jagdschloss KranichsteinXXX***0X0XXXXXXXX***0000***0000
SchoppeSchlepperDarmstadt-ShopXXXX*XXXXXX*XXX000*000000*0XXX0
Pfarr-RadAlnatura AlsbachXX0XXX000X0*00000X*000000*XXX00
Bergstraßen-BulliAlnatura AlsbachXX0X*XX00X0*00000X*000000*00000
Rhein-RikschaAlnatura RheinstraßeXX0X*X0X0X0*0XXX0X*000000*00000
RheinMein-RadAlnatura RheinstraßeXX0X*XXXXXXXX0X00X*0000XX*XXXX0
Grafen-CabrioAlnatura GrafenstraßeXX0X*XXX0XXXX0000X*000000*XXX00
Luisen-LasterAlnatura GrafenstraßeXXXX*X000XX*0000XX*00XX0XXX0000
EberSchlepperAlnatura Heidelberger StraßeXX0X*XXX0XXXXXXX0X*0XXX0XXX0000
Bölle-BikeAlnatura Heidelberger StraßeXXXXXXXXXXX*00000X*00000XXX000X
0 Rad verfügbar
X Rad ausgeliehen
* Station geschlossen

So funktioniert der Lastenradverleih

Buchen

Damit du Heinerbike nutzen kannst, registrierst du dich.
Dann kannst du dich sofort einloggen und bis zu drei Tage buchen.

Du erhältst ein Codewort.

Die Ausleihe ist gratis!

Abholung

Die Räder stehen an Stationen, das sind in der Regel Geschäfte.

Du bringst zur Abholung einen amtlichen Lichtbildausweis und das Codewort mit.

Du unterschreibst die Leihvereinbarung und bekommst den Fahrradschlüssel.

Fahren

Mach ein Foto von deiner Fahrt und schick es uns, wenn du magst.

Rückgabe

Das Lastenrad kann nur während der Stations-Öffnungszeiten zurückgegeben werden.

Ausleihstation = Rückgabestation.

Hier geht’s zum Ausleihen

Übersichtskarte der Heinerbike-Standorte

Hinweis: Auf der Karte sind auch die zukünftigen Standorte dargestellt, die ggf. noch nicht buchbar sind. Die Stationen wechseln alle 3 Monate.

Freie Lastenräder in Darmstadt

    • ermöglichen die kostenfreie Ausleihe von Lastenrädern für alle.
    • stehen für die Idee der Gemeingüter: gemeinsame Nutzung statt individueller Konsum.
    • plädieren für ein Umdenken in der urbanen Mobilität und stehen für Ressourcenschonung & Verkehrsberuhigung.
    • fördern über das Stationskonzept nachbarschaftliches Miteinander: die Entleihe und Rückgabe erfolgt nicht anonym, sondern wechselt zwischen Geschäften, Privatpersonen und sozialen Einrichtungen.
    • sind zum Ausprobieren da und Multiplikator für die Nutzung von Lastenfahrrädern in Städten.

Heinerbike ist Teil der Bewegung der freien Lastenräder. Es gibt bereits über 90 Projekte dieser Bewegung im deutschsprachigen Raum.

Heinerbike ist ein Projekt der Wissenschaftsstadt Darmstadt in Kooperation mit TransitionTown Darmstadt und dem VCD Darmstadt-Dieburg e.V.